Hier sehen Sie einen Überblick über die aktuellen Events von CRIF in Deutschland: Webinare, Messen und Kongresse sowie Branchentreffen.

Wir freuen uns auf Sie!

Nice to have oder dringende Notwendigkeit? – Lösungen zu ESG und CSR in der Versicherungswirtschaft

Das Thema der Nachhaltigkeit ist bei Versicherungen bereits sehr präsent und begleitet diese seit langer Zeit. Neben der ESG-konformen Kapitalanlage, einem CO2-neutralen Betrieb und sozialem Engagement geht es auch um die Transparenz der Einhaltung von ESG-Kriterien in Liefer- und Dienstleistungsketten, bei Kunden und Vermittlern. CRIF ist hier in der Vision & Strategie zur Nachhaltigkeit ähnlich aufgestellt.  

Mit der ESG Transparency Plattform bietet CRIF eine Lösung für die einfache Umsetzung der ESG-Evaluierung an. Die Plattform gibt die Antwort auf die Frage, wie ESG Kriterien einfach erfassbar werden und der administrative Aufwand für Unternehmen überschaubar bleibt.    

Unsere Referenten:
Stephan Brämer (Partner, Arkwright)
Notwendigkeit für einen ganzheitlichen Ansatz
Florian Mahler (Produktmanager, CRIF)
CRIF Synesgy Plattform: ESG Bewertung von Geschäftspartnern // Use Cases aus der Versicherungsbranche

Webinar von ibi research & CRIF: Jetzt ins Tun kommen! Wie erfasse ich effizient ESG-Informationen und mache meine ESG-Kriterien transparent?

Die Grüne Transformation erfährt durch neue Regularien und Verordnungen eine Beschleunigung und wird unsere Wirtschaft und Finanzindustrie gleichermaßen nachhaltig verändern. Unternehmen nach ESG-Kriterien zu evaluieren, ist für Finanzinstitute bereits verpflichtend und mit Einführung des Lieferkettengesetzes werden Unternehmen ihr nachhaltiges Engagement vorlegen müssen.

Wie kann man nun erfassen und überprüfen, ob nachhaltig gewirtschaftet wird? Welche Informationen sind notwendig und wie kann man diese mit allen Beteiligten auf eine einfache Art und Weise teilen?

Die Antworten auf diese Fragen erhalten Sie in unserem Webinar, das wir gemeinsam mit ibi-research durchführen.

Referent:innen: Florian Mahler (CRIF Deutschland); Dr. Anja Peters (ibi research)

Zeit: 20.Juni 2022 um 15:00 Uhr.

Hier können Sie sich für unser kostenloses Webinar anmelden.

The Digital CFO – Business Finance Management (BFM) unterstützt durch Open Banking

Der Anwendungsbereich von Open Banking hat sich mittlerweile auf eine breite Palette von Finanzdienstleistungsprodukten ausgeweitet.

In dem bevorstehenden gemeinsamen Webinar wird Strands zusammen mit CRIF Deutschland zeigen, wie ein integriertes, offenes Finanz-Ökosystem die alltäglichen Bedürfnisse von KMUs unterstützt und wie dieses das Potenzial von Open Banking mit moderner Analytik kombiniert.

Unsere Referenten:

Claudio Cungi (Chief of Product and Marketing Officer) befasst sich mit der Entwicklung der Customer Journey mit Hilfe der Strands BFM-Plattform und zeigt auf, wie KMUs Open Banking nutzen, um den Geschäftswert zu steigern.

Rene Pongratz - CRIF.Digital Business Unit Manager wird zeigen, wie Informationen - gewonnen aus der Open-Finance-Strategie - KMUs und SMEs Vorteile verschaffen können.

Das Webinar findet am 21. Juni von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr in Englisch (Vortrag Strands) und Deutsch (Vortrag CRIF) statt.

Hier geht es zur Anmeldung.

10 Jahre K5 Konferenz - Besuchen Sie uns bei der CRIF Stage

Im Juni 2022 kehrt, nach zweijähriger Pause, die K5 Konferenz zurück. Doch nicht nur die Rückkehr des größten Gipfeltreffens im E-Commerce wird gefeiert, sondern auch das 10-jährige Jubiläum der K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE steht an. CRIF präsentiert sich als Expo Stage Sponsor.

CRIF Deutschland, Österreich und Schweiz präsentieren sich erstmals gemeinsam als Expo Stage Sponsor auf der K5 2022. Damit positionieren wir uns klar als Preferred Partner in der DACH-Region für integriertes Identity, Credit Risk & Fraud Prevention Management.

Das 10-jährige Jubiläum der K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE findet von 29. bis 30. Juni im Estrel Berlin statt. Freuen Sie sich auf neue Formate für Networking und auf ein spannendes Programm auf unserer Expo Stage.

Tickets zum Super Early Bird und weitere Informationen sind schon auf der Veranstaltungs-Website verfügbar.

Der Mittelstand muss handeln: JETZT!

Unter diesem Motto hat der BVMW Mainz-Bingen den Cyber-Sicherheitskongress ins Leben gerufen.

Mit namhaften Sprechern wie Carsten Meywirth vom BKA und viele weiteren wird das Programm als zentrales Thema die Cyber-Sicherheit haben. Dass das Thema heutzutage mehr als nur hochaktuell ist, zeigt der aktuelle BSI Lagebericht (die übrigens auch vor Ort sind):

„Die IT-Sicherheit für mittelständische Unternehmen ist akut bedroht. Cyberkriminelle Erpressungsmethoden haben sich deutlich ausgeweitet.
Außerdem wurden im Vergleich zum Vorjahr 22 Prozent mehr neue Schadprogramm-Varianten registriert. Kleine und mittlere Unternehmen sind durch Cyber-Bedrohungen besonders gefährdet, weil hier oftmals kein eigenes IT-Sicherheitsteam eingesetzt ist.“

Neben spannenden Einblicken in die tägliche Arbeit der Ermittlungsbehörden werden wir Ihnen zusammen mit dem BVMW Mainz-Bingen eine Vielzahl an hilfreichen Methoden und Tools an die Hand geben, um Ihr Unternehmen zu schützen.