Mit der Sustainability Week wollen wir gemeinsam mit Expert:innen Unternehmen in ihrem nachhaltigen Handeln unterstützen.

Gestalten wir gemeinsam die nachhaltige Zukunft

Die Nachhaltige-Transformation erfährt durch Regulatorik und Verordnungen eine Beschleunigung und der Druck auf Wirtschaft und Finanzindustrie, ihr unternehmerisches Handeln nachhaltig zu verändern, nimmt zu. Die erfolgreiche Umsetzung dieses Transformationsprozesses braucht Orientierung durch Know-How und Transparenz durch Nachvollziehbarkeit.

Mit der Sustainability Week, vom 12. – 16. Juni 2023, haben wir uns zum Ziel gesetzt, gemeinsam mit Expert:innen Unternehmen in ihrem nachhaltigen Handeln zu unterstützen. Sie erhalten einen guten Überblick und Einblick in folgende relevante Themenbereiche:

  • Anforderungen an Unternehmen durch Nachhaltigkeit
  • Regulatorischen Verpflichtungen von Unternehmen/Finanzinstitute
  • Nachhaltige Unternehmen als Role Model
  • Nachhaltigkeit mit Unterstützung von Technologie – Messbarkeit und Evaluierung

Gemeinsam mit Expert:innen aus Wissenschaft, Bildung, Wirtschaft, Regulatorik und Technologie.

Alle Webinare dieser Reihe, sind für Sie wie gewohnt kostenlos!

Programm im Detail

Das Programm wird gemeinsam von CRIF Deutschland und Österreich gestaltet und mit Expert:innen aus beiden Ländern umgesetzt.

Am Montag, 12. Juni eröffnet eine Diskussionsrunde die Programm-Woche, die live übertragen wird. Dem folgen mehrere Webinare am Tag, die von den Expert:innen inhaltlich gestaltet werden. Den Abschluss wird am Freitag, 16. Juni wieder eine Live-Diskussionsrunde machen, die die wichtigsten Erkenntnisse und Learnings der Woche resümiert.

Zeitraum: Montag, 12. Juni – Freitag, 16. Juni 2023
Format: Online Webinarreihe
Webinar-Slots: Mo – Fr jeweils Vormittags und Nachmittags ein Slot
Kosten: Die Teilnahme an den Webinaren ist kostenfrei

 

 

 

 

Tragen Sie sich hier in die Vormerkliste ein und verpassen Sie keine Neuigkeiten zu den konkreten Programmpunkten sowie zu der Anmeldung zu den Webinaren!

Hier finden Sie die gesamte Webinar-Reihe mit den einzelnen Vorträgen im Überblick.

CRIF Sustainability Week Bleiben Sie gespannt, viele weitere Vorträge werden in den nächsten Tagen bekannt gegeben.  

Gestalten wir gemeinsam die nachhaltige Zukunft! Wohin geht die Reise?

Webinar-Zusammenfassung:
Nachhaltigkeit und die Herausforderungen für Unternehmen: Wissensmanagement, Regulatorik und Beratung.
Expert:innen diskutieren die Bedeutung von Nachhaltigkeit, die regulatorischen Anforderungen und die Transformation der Unternehmen.

Teilnehmer:innen:
Verena Ehold
(GF Umweltbundesamt), Heidrun Kopp (FH Wien der WKW), Michael Dessulemoustier (Mazars Austria) und Ruth Moss (Initiative JETZT TUN, CRIF AT).

Fachvortrag: Wo fangen Unternehmen an? Was wir heute nicht lernen, ist morgen vielleicht zu spät!

Webinar-Zusammenfassung:
Der Beruf des ESG-Managers:in und die Bedeutung von ESG & Sustainable Finance für Unternehmen. Zukunftsaussichten und Anforderungsprofil für ESG-Manager:innen.

Teilnehmer:innen:
Vortrag von Dr. Heidrun Kopp, Leiterin der Weiterbildungsprogramme zu ESG & Sustainable Finance an der FH Wien der WKW und Gründerin des Instituts für nachhaltiges Finanzwesen.

SYNESGY – die einfache ESG Evaluierung für Unternehmen als Vorbereitung zu Nachhaltigkeitsberichterstattung

Dienstag, 13. Juni 2023 9:00 - 10:00

Webinar-Zusammenfassung:
Die Bedeutung von Daten und Technologie für die nachhaltige Transformation von Unternehmen. Vorstellung der ESG-Plattform SYNESGY von CRIF, die Unternehmen bei der Bewertung ihres Nachhaltigkeitsstatus und der Zertifizierung unterstützt. Live-Demo mit Fokus auf zwei Use Cases: ESG-Evaluierung des eigenen Unternehmens und ESG-Evaluierung der Lieferkette.

Vortragende: Peter Tötzer, verantwortlich für ESG Solutions bei CRIF Österreich, und Ruth Moss, Gründerin der Nachhaltigkeits-Initiative JETZT TUN und Mitglied des CRIF Global Sustainability Committee.

Green Building versus Green Washing - Nachhaltiges Wirtschaften in der Immobilien-Branche – ist das möglich?!

Dienstag, 13. Juni 2023 16:00 - 17:00

Inhalt: Coming Soon...


Teilnehmer:innen:
Katrin Goegele-Celeda, CEO Immofinanz Austria/Adriatic
Sascha Haimovici, CEO Immocontract
Dietmar Reindl, CEO b.house
Stefan Wernhart, GF EHL

Eine Lösung, die Nachhaltigkeit messbar macht - SYNESGY und die ESG Indicators

Dienstag, 13. Juni 2023 17:00 - 18:00

Inhalt:
Gemeinsam möchten wir Ihnen die beeindruckende CRIF Lösung "Synesgy" präsentieren. Diese innovative Plattform ermöglicht es Unternehmen, schon heute aktiv zu werden und ihre Nachhaltigkeitsbemühungen messbar und sichtbar zu machen.

Vortragende:
Klaus Storck, ESG Sales Director CRIF Deutschland
Florian Kafka-Mahler, ESG Specialist CRIF Deutschland - Florian ist Senior Produktmanager bei CRIF und verfügt über 25 Jahre Erfahrung in der Mittelstandsfinanzierung. Er hat bei verschiedenen Unternehmen innovative Finanzprodukte entwickelt und die digitale Transformation vorangetrieben.


Moderation: Annkathrin Bünning

Standortanalyse Nachhaltigkeit im Handel: “Fake oder Pionierrolle ist hier die Frage?”

Mittwoch, 14. Juni 2023 09:00 - 10:00

 

Agenda- Coming Soon...

Teilnehmer:innen:
Birgit Aichinger, CEO Vöslauer
Rainer Will, GF Handelsverband

Moderation: Ruth Moss & Paul Leitenmüller

ESG Framework – "Nachhaltige Transformation braucht Daten und Technologie"

Mittwoch, 14. Juni 2023 17:00 - 18:00  

Webinar-Zusammenfassung:

Die wachsende Bedeutung von ESG-Informationen für Unternehmen und Finanzinstitute. Die Herausforderung, dass viele Unternehmen noch keine ausreichenden Nachhaltigkeitsinformationen bereitstellen. CRIF schließt diese Informationslücke durch das ESG Framework, das synthetische Daten und Advanced Analytics verwendet, um europäischen Unternehmen ESG Scores, Physical Risk und Transition Risk Indikatoren zur Verfügung zu stellen.

Vortragender: Ludwig Geroldinger, Leiter der Abteilung Data Science bei CRIF Österreich und DACH-Koordinator der Produktentwicklung ESG Solutions.

Moderation: Ruth Moss

Steuerungselement Kreditvergabe für nachhaltige Investments- Green Banking ist das möglich?!

Donnerstag, 15. Juni 2023 09:00 - 10:00

(UTC+02:00) Amsterdam, Berlin, Bern, Rome, Stockholm, Vienna



Teilnehmer:innen:
Dieter Hendl, CEO Bank Austria UniCredit
Andreas Bierwirth, Vorstand ERSTE Bank (angefragt)
Fabian Stenzel, Retailvorstand ERSTE Bank (angefragt)

Moderation: Ruth Moss & Paul Leitenmüller

Unterstützung in der Umsetzung der Pflichten aus dem LkSG

Donnerstag, 15. Juni 2023 10:00 - 11:00


Webinar-Zusammenfassung: 

Die Aufgaben des Lieferkettensorgfaltspflichten-Gesetzes kommen derzeit auch bei kleineren Unternehmen an. Mittelständische Verbundgruppen reagieren auf diese neue Situation und erschließen neue kooperative Daten-Infrastrukturen. Was können auch andere Unternehmensstrukturen daraus lernen und welche Schritte gilt es dabei, zu beachten? 


Vortragender: Tim Geier ist Geschäftsführer Büro Brüssel, DER MITTELSTANDSVERBUND – ZGV e.V. und betreut Verbundgruppen in der Umsetzung der Pflichten aus dem Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz. DER MITTELSTANDSVERBUND – ZGV e.V. vertritt als Spitzenverband der deutschen Wirtschaft in Berlin und Brüssel die Interessen von ca. 230.000 mittelständischen Unternehmen, die in rund 310 Verbundgruppen organisiert sind.

Moderation: Annkathrin Bünning

Inside-Out-Perspektive Wirkung im Banking erzielen!

Donnerstag, 15. Juni 2023 11:00 - 12:00

 

Webinar-Zusammenfassung: 

Welche Bedeutung hat Nachhaltigkeit für die Volksbank eG? Das Webinar thematisiert die Zukunft, Nachhaltigkeit und das gemeinsame Gestalten. Als Gestalterbank ist Nachhaltigkeit ein integraler Bestandteil ihres genossenschaftlichen Geschäftsmodells.

Vortragende: Liza Kirchberg, Sustainability Managerin Volksbank eG - Die Gestalterbank. Liza Kirchberg hat wichtige Meilensteine in ihrer Karriere erreicht und bringt umfangreiche Erfahrung im Bereich Nachhaltigkeit mit. Sie wird über die Bedeutung von Nachhaltigkeit für die Volksbank eG sprechen. Das Webinar thematisiert die Zukunft, Nachhaltigkeit und das gemeinsame Gestalten. Als Gestalterbank ist Nachhaltigkeit ein integraler Bestandteil ihres genossenschaftlichen Geschäftsmodells.

Moderation: Annkathrin Bünning

Nachhaltigkeitsberichterstattung: Neue Herausforderungen für Familienbetriebe?!

Donnerstag, 15. Juni 2023 17:00 - 18:00

Vortragender:
Michael Dessulemoustier
– Mazars Austria
Geschäftsführer und Partner der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungskanzlei Mazars Österreich.
Er beschäftigt sich intensiv mit den regulatorischen Vorgaben zur Nachhaltigkeitsberichterstattung. Dessulemoustrier ist Certified ESG & Sustainability Professional und ÖGNI Registered Professional.

Moderation: Ruth Moss, CRIF AT

Green Insurance – Steuerung der nachhaltigen Transformation

Freitag, 16. Juni 2023 09:00 - 10:00

 

Teilnehmer:
Ralf Müller, Vorstand Wiener Städtische Versicherung
Thomas Neusiedler, Vorstandsvorsitzender Helvetia Versicherungen AG
Kurt Möller, Vorstand Zurich Versicherung
Markus Spellmeyer, CEO Merkur Lebensversicherung

Moderation: Ruth Moss & Paul Leitenmüller

Mit voller Mobilität ins Best-of der CRIF Sustainablity Week 2023 mit Christian Clerici

Freitag, 16. Juni 2023 13:00 - 14:00

Live-Talk mit Christian Clerici, Experte für nachhaltige Mobilität und Ruth Moss, Nachhaltigkeits-Initiative "JETZT TUN”